Übersicht  >>  Laborgeräte  >>  Messung von pH und Leitfähigkeit  >>  Zubehör  >>  pH-Elektroden Lebensmittelbereich

Art.Nr. BAA21600924
pH-Elektrode 2 PORE F T-BNC DHS, Einstichelektrode mit doppeltem Lochdiaphragma, Ø 6 mm, Schaft POM/Glass und T-Fühler, DHS-Funktion
Laborbedarf, pH-Elektroden

DHS... Digital High Sensor steht für neueste Sensotechnologie

  • Alle Kalobrierdaten werden auf einem der pH-Elektrode zugehörigen Chip gespeichert
  • Verbindet man diese DHS-Elektrode mit einem DHS-Gerät, so werden das Modell der Elektrode, die Chargennummmer, die aktuelle Steilheit und das Datum der letzten Kalibrierung an das pH-Meter gesendet und der Anwender kann ohne die bei einem Wechsel der Messkette normalerweise übliche Nachkalibrierung mit der Messung beginnen
  • Alle pH-Meter, die mit der neuen DHS-Funktion ausgestattet sind, können sowohl digitale wie auch analoge pH-Sensoren verwenden.
  • Alle DHS-Elektroden des Labors können an einem beliebigen DHS-Gerät kalibriert und dann ohne Neukalibrierung an allen anderen Labor-DHS-pH-Messgeräten eingesetzt werden

pH-Elektrode 2 Pore für allgemeine Laboranwendungen

Ausführung:

  • Schaft: Glas
  • Anschluss: fester BNC Anschluss
  • Elektrolyt: Polymer
  • Diaphragma: 2x Loch
  • Durchmesser: 12 / 6 mm
  • Länge: 35 mm
  • pH-Bereich: 0 … 14
  • Temperaturbereich: -10 ... 60°C
  • Anwendungsbereiche:

  • Bodenproben
  • Brot-Pastateig
  • Butter
  • Fleisch
  • Joghurt
  • Käse
  • Marmelade
  • Mayonaise
  • Milch
  • Obst und Gemüse
  • proteinhaltige Lösungen
  • Im Bild oben das Prinzip der DHS Elektroden, unten der Typ der Elektrode ohne cHIP

    Preis
    275,00 EUR

    BAA21600924
    [großes Bild]

    BESTELLUNG

    Menge

     
    Stück
     

    URL zu diesem Artikel: https://www.baacklab.de/shop/de/?artnr=BAA21600924

     

      Direkt zum nächsten/vorherigen Artikel