Laborverbrauchsmat. »» Filtration »» Membranfilter

Art.Nr. BAA11002001
Membranfilter

Polycarbonate Track-Etch-Membrane Filters, Type 230. Sie werden unter Einsatzdes Track-Etch-Verfahrens aus einer hochwertigen Polycarbonatfolie hergestellt. Die Partikel werden auf der Membranoberfläche zurückgehalten. Sie weisen eine gleichmäßige und präzise kapillare Porenstruktur mit einer engen Porengrößenverteilung auf. Track-Etch-Membranen eignen sich wegen ihrer präzisenPorengröße sehr gut für die erfolgreiche Fraktionierung von partikulären Bestandteilen. Ein weiterer Vorteil ist ihre glatte, flache Oberfläche, auf der die Partikulären Bestandteile gut sichtbar sind.Wenn sehr hohe Rückhalteraten auf der Oberfläche und gute Sichtbarkeit der Probe eine Rolle spielen, bietet das Track-Etch-Verfahren dem Anwendereindeutige Leistungsvorteile, z.B. bei folgenden Anwendungen: Partikelanalyse, Epiffluorreszenzmikroskopie, Klärung von Flüssigkeiten, Zytologie, Zellbiologie, Bioassays, Wassermikrobiologie, Umweltanalysen. Spezifikation: Bubble Point gem. DIN 58355 - Mindeswerte: für 0,4 µm = 2,5 bar (36,3 psi). Wasserdurchflussleistung: für 0,4 µm: 70 ml/min/cm². Gehalt an mit Wasser extrahierbaren Stoffen: gering. wasserdurchflussleistung gem. DIN 58355: 04 µm - 70 ml/min/cm². Sterilisation: max. 140 °C. Filterdicke: 6 - 11 µm. Druchmesser 47 mm. Packung 100 Stück. Restbestände!

Baack Laborbedarf kann Ihnen außerdem zum Laborbedarf Pipetten, Zentrifugen, Chemikalien zur Elektrophorese oder Pipettenspitzen liefern. Ebenso Laborgläser, Reaktionsgefäße, Glaskolben oder Indikatorpapier. Besuchen Sie einfach unseren Online-Shop unter baacklab.de

Membranfilter
ARTIKEL
117.00 EUR
Maße   Preis   Art.Nr.

Hier können Sie den Artikel im Shop bestellen