Biochemikalien »» Immunoassay-Puffer

Art.Nr. APP7708A/0.500
AppliCoat Plate Stabilizer

Synonym Stabilisator für beschichtete Immunoassay-OberflächenHS-Nr. 38220000Lagerung 2-8°CLösung zum Konservieren beschichteter Oberflächen in ImmunoassaysKonservierung von beschichteten Mikrotiter-Plattem, Polystyrol-Kugel oder Glaskonserviert Platten für 3 Monate bis zu 3 Jahre je nach AnwendungProtein-freiAppliCoat Plate Stabilizer ist eine gebrauchsfertige Lösung für die Stabilisierung von gecoateten ELISA-Platten bzw. zum Versiegeln von ELISA-Platten nach Immobilisierung der Antikörper/Antigene und erfolgter Blockierung. Antikörper und Antigene werden nach dem Coaten auf Plastik, Polystyrol- oder Glasoberflächen so stabilisiert, dass sie für lange Zeit gelagert werden können. AppliCoat Plate Stabilizer bildet eine dichte, gleichmäßige, aber wieder leicht lösliche Schutzschicht über den immobilisierten Antikörpern und Antigenen. Durch die leichte Löslichkeit wird der nachfolgende Assay nicht behindert.AppliCoat Plate Stabilizer wird direkt nach dem Blockieren und Waschen eingesetzt. Es ist mit allen Blocking-Reagenzien von AppliChem kompatibel. Nach der Inkubation der Mikrotiter-Platte bzw. festen Phase mit AppliCoat Plate Stabilizer kann die Platte entweder unter feuchten Bedingungen direkt gelagert werden oder nach zusätzlicher Trocknung der Platte bzw. festen Phase ergibt sich eine deutlich längere Haltbarkeit der gecoateten Moleküle von typischerweise 1 bis 3 Jahren bei kühler und trockener Lagerung. Zur Benutzung der Platten (festen Phasen) für einen Assay können Assay-Puffer bzw. die Probe direkt auf die Platte aufgetragen werden. Ein zusätzlicher Waschschritt ist nicht erforderlich.pH-Wert: pH 6,5 ± 0,2Stabilisator: enthält 0,1 % ProClin® 300*Stabilität: bei 2 - 8°C: 1 JahrNur für Forschungszwecke!Anwendungshinweis:Übliches Coating- und Blockierungsverfahren für die Mikrotiterplatte anwenden.Nach dem Blockieren mit 3 x 200 - 300 ?l PBS oder Waschpuffer ohne Detergens (z.B. A7137) waschen.200 ?l AppliCoat Plate Stabilizer pro Well zugeben und 15 – 90 Minuten bei ca. 20 - 30°C inkubieren.A:Feuchte Lagerung: Platte mit Klebefolie bedecken und bei 2 – 8°C für bis zu 3 Monate lagernB:Trockene Lagerung: AppliCoat Plate Stabilizer absaugen oder auf Papier ausschlagen. Platten bei 37°C bis zur Trockenheit inkubieren. Die Inkubationsdauer liegt typischerweise zwischen 60 und 120 Minuten abhängig von der Temperatur, dem Inkubatortyp, der Plattenanzahl und der (aktiven) Umluft des Inkubators. Platte in Folie eingeschweißt unter Trockenheit (ggf. unter Zugabe von Trockenmittel) bei 2-8° für 1 bis 3 Jahre lagern.AppliCoat Plate Stabilizer ist auch in größeren Abpackungen als Bulk für Hersteller von kommerziellen Immunoassays erhältlich.*ProClin® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma Rohm und Haas.Menge: 500 ml

Baack Laborbedarf kann Ihnen außerdem zum Laborbedarf Pipetten, Zentrifugen, Chemikalien zur Elektrophorese oder Pipettenspitzen liefern. Ebenso Laborgläser, Reaktionsgefäße, Glaskolben oder Indikatorpapier. Besuchen Sie einfach unseren Online-Shop unter baacklab.de

ARTIKEL
241.60 EUR
Maße   Preis   Art.Nr.

Hier können Sie den Artikel im Shop bestellen