Biochemikalien »» Enzymsubstrate »» Naphthylphosphat

Art.Nr. APP1823A/0.005
1-Naphthylphosphat - Mononatriumsalz - Monohydrat BioChemica, 5g

1-Naphthylphosphat - Mononatriumsalz - Monohydrat BioChemica, (Phosphorsäure-1-naphthylester-Mononatriumsalz, Natrium-1-naphthylphosphat, C14H8NaO4P • H2O), M= 264,87 g/molCAS-Nr.: 81012-89-7, HS-Nr.: 29190090, EG-Nr.: 2145024Lagerung: 2 bis 8°C, LGK: 10-13, Entsorgung: 3, R: 36/37/38, S: 26-36, reizendSpezifikation:Gehalt (HPLC) min. 98%Freies Naphthol max. 0,1%Löslichkeit (5%, H2O).....klar, farblospH (5%, H2O).....3,5 bis 4,5Hinweis:Phosphatase kann mit der Azo-Farb-Methode nachgewiesen werden. Die Phosphatase hydrolysiert 1-Naphthylphosphat zu 1-Naphthol und Phosphat. Das freigesetzte 1-Naphthol wird mit einem Diazonium-Salz gekoppelt und ergibt eine intensiv gefärbte Azo-Farbe. Die bakterielle alkalische Phosphatase läßt sich sowohl in Bakterienkolonien, als auch in der Gelelektrophorese mit 1-Naphthylphosphat nachweisen. Die Kopplung des 1-Naphthol erfolgt mit 'Nuclear Fast Red B'-Salz.

Baack Laborbedarf kann Ihnen außerdem zum Laborbedarf Pipetten, Zentrifugen, Chemikalien zur Elektrophorese oder Pipettenspitzen liefern. Ebenso Laborgläser, Reaktionsgefäße, Glaskolben oder Indikatorpapier. Besuchen Sie einfach unseren Online-Shop unter baacklab.de

ARTIKEL
61.82 EUR
Maße   Preis   Art.Nr.

Hier können Sie den Artikel im Shop bestellen