Biochemikalien »» Detergenzien »» Brij® 58

Art.Nr. APP1669A/1.0
Brij® 58 BioChemica

Brij® 58 BioChemica, (C16E20, Polyethylenglycol-hexadecylether, C56H114O21), M= 1123,51 g/molCAS-Nr.: 9004-95-9, HS-Nr.: 34021300Lagerung: RT, LGK: 10-13, Entsorgung: 3, WGK: 3*Eigenschaften:CMC.....0,077 mMHauptbestandteil.....EicosaethylenglycolhexadecyletherSchmelzbereich.....36 bis 40°CSpezifikation:Wasser (K.F.) max. 3%Hinweis:Brij® 58 ist ein nicht ionisches Detergens. Inkubation von lebenden Zellen mit diesem Detergens produziert das sogenannte Zytoskelett. Proteine werden, allerdings erst nach einer Verzögerungsphase, in Abhängigkeit von der Detergenskonzentration, der Inkubationsdauer und des Zelltypes aus der Zelle freigesetzt. Während dieser Verzögerungsphase, bei Erythrozyten z. B. 30 Minuten, bleibt die Integrität des Cytoplasmas bei permeabilisierter Membran für ca. 30 Minuten erhalten. In Gegenwart von Brij® 58 kann auch die Aktivität von Enzymen bestimmt werden. Bis zu einer Konzentration von 0,5 % kann die Aktivität der Proteinkinase C in Membranfraktionen gemessen werden, die H+-ATPase aus Pflanzenmembranen wird mit 0,05 % Brij® 58 aktiviert.Menge: 1 kg>/p>

Baack Laborbedarf kann Ihnen außerdem zum Laborbedarf Pipetten, Zentrifugen, Chemikalien zur Elektrophorese oder Pipettenspitzen liefern. Ebenso Laborgläser, Reaktionsgefäße, Glaskolben oder Indikatorpapier. Besuchen Sie einfach unseren Online-Shop unter baacklab.de

ARTIKEL
a.A. EUR
Maße   Preis   Art.Nr.

Hier können Sie den Artikel im Shop bestellen