Biochemikalien »» Antibiotika »» Antimykotika »» Tunicamycin

Art.Nr. APP2242A/0.005
Tunicamycin 5 mg

Tunicamycin, (aus Streptomyces Iysosuperficus)CAS-Nr.: 11089-65-9, HS-Nr.: 29419000Lagerung: 2 bis 8°C lichtgeschützt unter Argon, LGK: 6.1 B, R: 61-60-26/27/28, S: 53-36/37/39-45 / WGK: 3, sehr giftig, Klasse / PG: 6.1 / II, UN 3172Eigenschaften:Schmelzpunkt.....234°CSpezifikation:Gehalt (HPLC) min. 95%Hinweis:Tunicamycin ist ein Nukleosid-Antibiotikum, das aus Streptomyces lysosuperficus isoliert wurde. Es hemmt die GlcNAc-1-P-Transferase und damit den ersten Schritt in der Verknüpfung Fettsäure:Saccharid, d. h. den Transfer von GlcNAc-1-P aus UDP-GlcNAc auf Dolicholphosphat, an das dann die weiteren Zucker des Oligosaccharides geknüpft werden müssen. Die aktive Konzentration liegt bei 0,1 - 5 ?g/ml (Ref. 1).Literatur:(1) Elbein, A.D. (1984) CRC Crit. Rev. Biochem. 16, 21-49 / Inhibitoren der Biosynthese und Prozessierung von N-glykosidisch gebundenen Sacchariden.

Baack Laborbedarf kann Ihnen außerdem zum Laborbedarf Pipetten, Zentrifugen, Chemikalien zur Elektrophorese oder Pipettenspitzen liefern. Ebenso Laborgläser, Reaktionsgefäße, Glaskolben oder Indikatorpapier. Besuchen Sie einfach unseren Online-Shop unter baacklab.de

ARTIKEL
125.70 EUR
Maße   Preis   Art.Nr.

Hier können Sie den Artikel im Shop bestellen