Hier geht es direkt zum SHOP

Produktgruppen   

Biochemikalien

Chemikalien

Laborverbrauchsmaterialien

Laborgeräte

Arbeitsschutz

Gruppe:Laborgeräte
Untergruppe:Wasseraufbereitung,Reinstwasser-Systeme,Geräte,MicroPure
Artikel:Reinstwasser-System,MicroPure UV
Bezeichnung:

Ob Reinstwasser für HPLC oder andere instrumentelle Analysen, ob für die Probenvorbereitung oder Spülen von Glasgeräten oder für molekularbiologische Aufgaben, bei denen Endoxine und/oder Nukleasen stören würden - in vielen Labors werden täglich nur wenige Liter Reinstwasser benötigt. Doch deshalb auf professionelles Reinstwasser verzichten und teures HPLC Wasser zukaufen – das muss nicht sein. Bitte bedenken Sie, dass nach mehrmaliger Entnahme aus den HPLC-Wasserbehältern die Reinstwasserqualität und der TOC-Wert nicht mehr den Anforderungen entspricht. Denn Reinstwasser ist nicht Reinstwasser!

Als Reinstwasser gilt in der Regel nur Wasser mit folgenden Eigenschaften:

  • Widerstand in MOhm×cm: 18,2
  • TOC-Wert: 1 – 10 ppb
  • Bakteriengehalt in KBE/ml: < 1
  • Partikelgehalt > 0,22 ?m/ml: < 1

Technische Daten:

  • Typische Anwendung: Mikro- und Molekularbiologie, PCR, monoklonale Antikörper, Zellkulturmedien
  • Fließrate: 1,5 l/min
  • Leitfähigkeit: 0,055 ?S/cm
  • Widerstand bei 25°C: 18,2 MOhmxcm
  • TOC-W ert in ppb: 5 - 10
  • Endoxine in EU/ml: 0,001 (abhängig vom Speisewasser und Desinfektion)
  • Bakteriengehalt in KbE/ml: < 1
  • Partikel > 0,2 ?m pro ml: < 1
  • Anschlusspannung: 230 V / 50 – 60 Hz
  • Anschlussleistung: 0,06 kW
  • Betriebsdruck: 0,1 - 6 bar
  • Umgebungstemperatur: min. 2 ºC, max. 35 ºC
  • Maße (BxTxH): 305x300x545 mm
  • Gewicht: ca. 17 kg
  • Speisewasseranschluss: R 3/4“ Außengewinde

Immer frisch. Immer in der gewünschten Menge. Immer in der gewünschten Qualität. Und immer für nur wenige Cent pro Liter!

Reinstwasser-System,MicroPure UV