Hier geht es direkt zum SHOP

Produktgruppen   

Biochemikalien

Chemikalien

Laborverbrauchsmaterialien

Laborgeräte

Arbeitsschutz

Gruppe:Laborgeräte
Untergruppe:Schüttler,Taumelmischer
Artikel:Taumelmischer
Bezeichnung:

Taumelmischer aus einem stabilen Grundkörper, in dem der Antrieb, die Elektronik und die Lagerung untergebracht sind. Die Taumelscheibe ist mit einem Schraubgewinde versehen (Linksgewinde) und wird auf den Lagerzapfen aufgeschraubt. Die Taumelscheibe hat 60 Bohrungen mit drei verschiedenen Durchmessern zur Aufnahme von Probengläsern:

  • 20xD=10mm
  • 20xD=12,5mm
  • 20xD=15,5mm

Die in der Taumelscheibe eingesteckten Probengläser werden durch eine elastische Klemmvorrichtung gehalten, sa daß sie sich während des Mischvorganges nicht von selbst aus den Bohrungen lösen können. Das Grundgestell ist säurefest lackiert- die Taumelscheibe besteht aus einem weitesgehend gegen Chemikalien und Lösungsmittel beständigen Kunststoff.

Das Arbeitsprinzip dieses Taumelmischers besteht darin, daß während einer Umdrehung der Taumelscheibe die darin befestigten Probegläser eine Umdrehung um ihre Rotationsachse machen und dabei gleichzeitig eine Schwenkbewegung von der Bodenseite und zurück.Die Drehzahl der Taumelscheibe ist auf ca. 6U/min fest eingestellt. Dies gewährleistet eine gleichmäßige und schonende Durchmischung der Proben.

Technische Daten:

Abmessungen LxBxH: 200x200x250mm
  • Durchmesser der Taumelscheibe 220mm
  • Spannung: 220V/ 50-60Hz/6Watt
  • Gewicht:ca 2,5kg
  • Taumelmischer